Cover von In diesem Buch stirbt jeder wird in neuem Tab geöffnet

In diesem Buch stirbt jeder

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adamaschwili, Beka (Verfasser)
Verfasserangabe: Beka Adamaschwili ; aus dem Georgischen von Syvilla Heinze
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2020
Verlag: Berlin ; Dresden ; Leipzig, Voland & Quist
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

BibliothekSignaturStandort 2Standort 3BarcodeStatusFristVorbestellungenLageplan
Bibliothek: StB am Neumarkt Signatur: Adam Standort 2: Romane Standort 3: Barcode: 17236003 Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Lagepläne: Lageplan

Inhalt

Als Memento Mori eines Morgens aus unruhigen Träumen erwacht, findet er heraus, dass er eine Romanfigur ist und die Superkraft hat, durch Bücher zu reisen. Er setzt sie gegen die gnadenlosen Autorinnen und Autoren der Weltliteratur ein, indem er versucht, ihre Figuren vor dem sicheren Tod zu bewahren: Romeo und Julia etwa will er vom Selbstmord abhalten, und Professor Moriarty stößt er selbst den Reichenbachfall hinunter, um Sherlock Holmes zu helfen. Doch dann erfährt Memento Mori, dass in seinem eigenen Roman jemand sterben soll, und er beschließt, alle Figuren zu retten. Aber sein Gegner ist der allmächtigste Antagonist aller Zeiten - der Autor selbst ...

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Adamaschwili, Beka (Verfasser)
Verfasserangabe: Beka Adamaschwili ; aus dem Georgischen von Syvilla Heinze
Medienkennzeichen: Schöne Literatur
Jahr: 2020
Verlag: Berlin ; Dresden ; Leipzig, Voland & Quist
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z Romane
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Literatur
ISBN: 978-3-86391-252-9
2. ISBN: 3-86391-252-7
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 1. Auflage, 199 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Heinze, Sybilla (Übersetzer)
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch