Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>

Stadtteilbibliothek Stieghorst

Adresse:
Am Wortkamp 3
33605 Bielefeld 
(im Gebäude der Friedrich Wilhelm Murnau-Gesamtschule)
Stadtkarte/Ortslage

Öffnungszeiten:
Mo: 10 - 14 Uhr;
Di - Fr: 10 - 18 Uhr
Ferienregelung

Kontakt:
Telefon: 0521 51-2934
Email: stadtteilbibliothek.stieghorst@bielefeld.de

Unser Angebot:

  • ca. 18.000 Medien, darunter Hörbücher, Zeitschriften, Spielfilme etc. für alle Altersgruppen, die aktuellen Romane und Sachbücher der Spiegel-Bestsellerliste und DVD-Bestseller
  • Schulbibliothek:
    • Neue Zonen zum Lesen, Lernen und Chillen
    • Schülerforum mit Laptops und WLAN Anbindung; Präsentationsmöglichkeiten mit Beamer-Leinwandkombinationen; Möglichkeiten zur Gruppenarbeit durch variable Tischkonstruktionen und diversen Schülerhilfen für die Ausleihe und für die Nutzung vor Ort
    • Ein breites Angebot an aktuellen Büchern, Spielfilmen, Musik-CDs, Konsolenspielen sowie Gamingveranstaltungen
  • Familienbibliothek:
    • Es gibt spannende Erzählungen und Romane für Jung und Alt. Dazu Ratgeber, Reiseführer, Sachbücher zu Gesundheit, Hobby und vieles mehr!

Unser neuer Service:
Im Rahmen der Maßnahme des integrierten Handlungskonzeptes "Sieker-Mitte" partizipiert die Bibliothek in Stieghorst an den Fördermitteln der "Sozialen Stadt". Aus diesem Fond können wir das Leseförderprojekt "Bilinguale Stadtteilbibliothek und Lesepaten" finanzieren.
Bisher haben wir viele neue Medien kaufen können:
- zweisprachige Bilderbücher - deutsch-türkisch, deutsch-russisch und deutsch-arabisch
- Bücher für das "Erste Lesealter", Märchen
- viele spannende Erzählungen und Sachbücher für Leser von 6 bis 10 Jahren
- Medien zum Spracherwerb
- und pädagogisches Begleitmaterial
Außerdem möchten wir mit einer Reihe von Veranstaltungen den Kindern die Welt der Bücher nahe bringen. Zur Zeit laden wir die OGS-Kinder der Stieghorstschule (Offene Ganztagsschule) jeden Donnerstag zu einer Vorlesestunde ein. Für diese Vorlesestunden suchen wir Lesepaten. Lesepaten sind Bürgerinnen und Bürger jeden Alters, die Freude daran haben, Kindern vorzulesen, mit ihnen über das Gelesene und Gehörte zu sprechen, zu basteln und zu malen.


Literaturpädagogische Angebote ab Klasse 5:
Mit den Leseproben möchten wir Jugendlichen Lust auf Lesen und das Medium Buch machen, und zwar live und kreativ, zum Ausprobieren und Mitmachen. In unseren Programmen reisen wir mit einem Lada Niva in die Walachei, führen ein monstermäßiges Schattentheater in Reimen auf, gehen für einen Mord im Gurkenbeet ins Chemielabor, lernen die Scheibenwelt kennen und vieles mehr. Außerdem: Zu den Büchern im Programm bieten wir auch Klassensätze an. Das Angebot richtet sich an Schulklassen ab dem 5. Jahrgang und ist kostenlos.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Spendern, der Volksbank Bielefeld-Güters­loh und der Lions-Hilfe Bielefeld e.V.!

In 2017 sind 3 neue Programme hinzugekommen: Satirische Fantasy, Klassiker der Dystopie und Satirische Schreibübungen. Das ganze Pro­gramm mit allen wichtigen Infos finden Sie hier.